Bei uns läuft nichts vom Band wir schaffen noch von Hand !

Den Holzbedarf decken wir mit Baumstämmen
aus dem nahen Leipziger Auwald.
Diese werden von uns aufgesägt,
die Bretter etwa 4 Jahre zum
Trocknen gelagert und dann verarbeitet.

 

Die umweltschonende Produktion gehört zu unseren Grundsätzen, deshalb
verarbeiten wir einheimische PEFC - zertifizierte Hölzer, gebrauchte Versandkartons, ... 
und arbeiten mit 100% Naturstrom aus erneuerbaren Energiequellen.
Alle Holzreste und - späne werden zur Heizung von Werkstatt und Wohnung genutzt. 

 

 Weitere Einblicke in unsere Werkstatt gibt es in der Bildergalerie:

 

 

 Auch alle Zinnteile fertigen wir komplett selbst an
- vom ersten Muster über die Silikonformen, die Abgüsse bis zum fertigen Artikel.

Wir fertigen im Schleuderguss in 2-teiligen Silikonformen: